Eberswalde – Brandstiftung im Garagenkomplex

Foto: Symbolbild

Zu einem Brand kam es am 07.05.21, gegen 05:20 Uhr, im Garagenkomplex Ringstraße. Hier brannte ein stillgelegter VW Polo. Aufgrund des Feuers wurde die Garage selbst in Mitleidenschaft gezogen. Anliegende Garagen wurden durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr nicht beschädigt. Zur Schadenshöhe liegen keine Angaben vor. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandstiftung.

Vorheriger Artikel

Wernsdorf - Mit Drogen, Haftbefehl und Diebesgut gestellt

Nächster Artikel

Eisenhüttenstadt - Betrug mit Gutscheinkarten

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Gorden – Fahrzeugbrand

Feuerwehr und Polizei wurden am Freitagvormittag durch einen Bürgerhinweis zu einem qualmenden Fahrzeug nahe Gorden gerufen. Bei Eintreffen…