Vetschau – Brände aufgeklärt

Foto: Symbolbild

Nach umfangreichen und intensiven Ermittlungsarbeiten der Revierpolizei Vetschau konnte die Brandserie im Vetschauer Ortsteil Suschow aufgeklärt werden.

Seit Mai letzten Jahres brannten nicht nur Sichtschutzplanen an Zäunen, Grundstückumfriedungen in Form von Hecken, sondern auch Schuppen und Scheunen. Der entstandene Schaden wurde auf mehrere 10.000 Euro geschätzt. Der tatverdächtige Jugendliche aus der Region hat ein umfassendes Geständnis abgelegt und bedauert seine Taten zutiefst. Über den weiteren Verlauf des Verfahrens entscheidet jetzt die Staatsanwaltschaft.

Vorheriger Artikel

Dallgow-Döberitz - Qualmender Baumstamm

Nächster Artikel

Perleberg - Fernzugriff

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Rangsdorf – Brand

Zu einem Brand ist die Polizei am Donnerstagabend gerufen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die 57-jährige Bewohnerin eines…