Senftenberg – Studenten-Freizeit-Bonus im Mai per E-Mail beantragen

Das Gutscheinheft sichert viele Vorteile. (Foto: Stadt Senftenberg)

Der Studenten-Freizeit-Bonus der Stadt Senftenberg sichert Studierenden der BTU Cottbus-Senftenberg Gutscheine im Gesamtwert von 100 Euro. Beantragen können ihn alle Studierenden, die ihren Hauptwohnsitz in Senftenberg anmelden beziehungsweise bereits angemeldet haben. Ein Antrag ist einmal im Jahr möglich.

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation kann die Antragstellung in diesem Jahr komplett per E-Mail erfolgen. Der Versand der Gutscheinhefte erfolgt dann per Post. Auch wenn aktuell viele der im Gutscheinheft vertretenen kulturellen oder sportlichen Angebote wegen Corona nicht genutzt werden können, lohnt sich die Antragstellung in jedem Fall, denn der Studenten-Freizeit-Bonus gilt ein ganzes Jahr.

Beantragt werden kann der Studenten-Freizeit-Bonus im Mai beim Sachgebiet Melde- und Personenstandswesen (Einwohnermeldeamt) der Stadt Senftenberg. Die Mailadresse ist EMA@senftenberg.de

Nähere Informationen zur Antragstellung finden Interessierte auch auf der Homepage der Stadt unter www.senftenberg.de/Bildung-Kultur/Universität/

Vorheriger Artikel

Fredersdorf/Vogelsdorf - In Gewahrsam genommen

Nächster Artikel

BAB10/Rüdersdorf - LKW-Unfall mit hohem Sachschaden

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Potsdam – Radfahrerin verletzt

Eine 55-jährige Fahrradfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Babelsberg Süd leicht verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen…