Perleberg – Konto belastet

Foto: Symbolbild

Eine 60-jährige Perlebergerin befand sich gestern in einem Einkaufsmarkt in Perleberg und hat dort vermutlich ihre Geldbörse verloren. Als die Frau ihre im Portemonnaie befindliche Kreditkarte sperren lassen wollte, wurde ihr mitgeteilt, dass von ihrem Konto bereits mehrere Hundert Euro abgehoben worden waren. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Vorheriger Artikel

Südbrandeburg - Direktionsweite Kontrollen des Fahrradverkehrs

Nächster Artikel

Stolzenhain - Unter dem Einfluss von Alkohol

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Beelitz – Unfall mit Kutsche

Zu einem Unfall ist die Polizei am Sonntagnachmittag gerufen worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand wollte ein Kutschfahrer mit seinem…