Hennigsdorf – Hoher Sachschaden

Foto: Symbolbild

Durch unbekannte Täter wurden im Zeitraum vom 01. bis zum 06.04.21 insgesamt sieben Fahrzeuge und ein Baucontainer auf einem Firmengelände in der August-Conrad-Straße beschädigt. Bei den Fahrzeugen wurde die Seitenscheibe entwendet und der Baucontainer wurde gewaltsam geöffnet. Nach ersten Erkenntnissen wurden hier Kettensägen und Laubbläser entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen. 

Vorheriger Artikel

Frankfurt (Oder) - Verkaufsoffener Sonntag am 11. April 2021 entfällt

Nächster Artikel

Cottbus - Junge Einbrecher gestellt

Weitere Beiträge
Weiterlesen

BrandenburgNews – coming soon!

Herzlich Willkommen bei BrandenburgNews, Eurem Nachrichtenportal für Brandenburg! Aktuell befindet sich die Seite noch im Aufbau. Doch nicht…