Kleinmachnow – Versuchter Fahrzeugdiebstahl

Foto: Symbolbild

Ein Eigentümer eines Renault Master hörte, wie die Alarmanlage seines Fahrzeuges auslöste. Als er zum Fahrzeug ging, stellte er fest, wie sich zwei Fahrzeug fluchtartig vom Grundstück entfernten. Die Überprüfung des Renaults ergab, dass unbekannte Täter am Schloss der Heckklappe zu Gange waren und dort Beschädigungen hinterließen. Ein Eindringen glückte vermutlich aufgrund der ausgelösten Alarmanlage nicht.

Vorheriger Artikel

Falkensee - Wald-Heidebrand

Nächster Artikel

Jüterbog - Brand eines Wohnhauses

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Lübbenau – Kellereinbruch

Am Wochenende wurde der Polizei ein Einbruch in einen Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße der Einheit gemeldet.…
Weiterlesen

Ludwigsfelde – Auffahrunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag ist eine 37-jährige Frau leicht verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 36-jähriger…