Wittenberge – City Offensive Westbrandenburg 2021: Wittenberge gewinnt mit neuen Ideen für den Wochenmarkt

Tolle Nachrichten für die Elbestadt. Auch beim aktuellen Wettbewerb „City Offensive Westbrandenburg 2021“ ist Wittenberge unter den Preisträgern. Der Wettbewerb, der von der IHK Potsdam zum wiederholten Mal ausgelobt wurde, prämiert Ideen für lebendige und gut besuchte Innenstädte. Der Wittenberger Interessenring WIR hatte sich mit Unterstützung der Stadt und des Technologie- und Gewerbezentrums Prignitz mit dem Projekt „Wittenberger Wochenmarkt zum Aufladen“ in der Kategorie „Projekte, Kampagnen und öffentlicher Raum“ beworben und wurde mit dem zweiten Platz ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung verbunden ist ein Preisgeld in Höhe von 7.500 Euro. Die Idee hinter der Wettbewerbsteilnahme sieht vor den Wittenberger Wochenmarkt auf dem Paul-Lincke-Platz, vor dem Kultur- und Festspielhaus anzusiedeln. Neben einem größeren Platzangebot, mehr regionalen Produkten, sowie einer Ladestation für E-Bikes, soll damit auch die Aufenthaltsqualität steigen und die Innenstadt mit dem Einzelhandel profitieren. Das neue Konzept wird in diesem Jahr bereits bei verschiedenen Innenstadtevents, wie beispielsweise dem langen Frische Freitag, erprobt. Mit dem Frische-Freitag konnte der Interessenring WIR bereits 2020 einen großen Erfolg feiern. Viele BesucherInnen nutzten Ende Juli das Angebot des ganztägigen Wochenmarktes in der Wittenberger Bahnstraße. Das Konzept überzeugte auch im Wettbewerb. Wittenberge gewann 2020 den zweiten Platz der IHK-City-Offensive in der Kategorie „Events und Veranstaltungen“.

Jurymitglied Heike Liebmann vom Städteforum Brandenburg erläutert die diesjährige Juryentscheidung so: „Das Konzept und der Standort des Wochenmarktes in Wittenberge werden immer wieder an die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden vor Ort angepasst. Die nun avisierte Verlagerung des Marktes und der Ausbau der Angebotsvielfalt bewerten wir als sehr positive Entwicklung, die sich in einen gelungenen Gesamtprozess der letzten Jahre einfügt.“

Vorheriger Artikel

Stahnsdorf - Bei Unfall verletzt

Nächster Artikel

Cottbus - In JVA Überstellt

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Brieselang – Brand auf Terrasse

Durch den Alarm eines Rauchmelders wurden am Sonntagmorgen mehrere Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Brieselang geweckt. Als sie einen…
Weiterlesen

Rathenow – Unfall beim Abbiegen

Mit seinem Audi wollte am Samstagabend ein 34-Jähriger von der Friedrich-Engels-Straße in die Berliner Straße einbiegen. Dabei kam…