Walddrehna – Mit PKW überschlagen

Foto: Symbolbild

Bei winterlich glatten Fahrbahnverhältnissen verunfallten am Montagmorgen gegen 08:30 Uhr die Insassen eines PKW zwischen Walddrehna und Wehnsdorf. Dass Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Feuerwehr kam vor Ort zur Unterstützung zum Einsatz. Die 56-jährige Fahrerin musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 44-jährige Beifahrer kam mit dem Schrecken davon. Der PKW musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.  

Vorheriger Artikel

Glienicke/ Nordbahn - Ausgewichen und gestürzt

Nächster Artikel

Aradosee - Polizei sucht nach Raubdelikt Zeugen

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Cottbus – Unaufmerksam

Im Bereich der Thiemstraße/ Leipziger Straße kam es am Freitag gegen 10:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Nach dem…