Potsdam – Mehrere Täter entwenden Mobiltelefone

Foto: Symbolbild

Mehrere junge Männer betraten gleichzeitig das Geschäft eines Mobilfunkanbieters und verwickelten den Verkäufer in ein Gespräch. Blitzartig rissen die Männer mehrere Handys und ein Tablet aus den Sicherungen und rannten aus dem Geschäft. Die herbeigerufene Polizei nahm eine Anzeige auf und sicherte Videoaufnahmen.

Hinweise zu den Tatverdächtigen nimmt jede Polizeidienststelle und die Internetwache der Polizei des Landes Brandenburg (www.polizei.brandenburg.de) entgegen.

Vorheriger Artikel

8.000 Euro für neue Sportgeräte im Jugendzentrum Horte

Nächster Artikel

Birkholz/Diedersdorf - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Ludwigsfelde – Kokelnde Kinder

Durch zwei elfjährige Kinder wurde, am Dienstagnachmittag, durch ein Lagerfeuer auf dem Sportplatz die Tartanbahn beschädigt. Das Feuer…