Fürstenberg/Havel – Er muss gehen

Foto: Symbolbild

Zwischen Eheleuten kam es gestern Nachmittag in einem Ortsteil wiederholt zum Streit. Der 46-jährige an Alkoholsucht erkrankte Mann hatte die Frau und den gemeinsamen Sohn bedroht und bespuckt. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige auf und sprachen dem 46-Jährigen eine Wohnungsverweisung für zehn Tage aus.

Vorheriger Artikel

Stahnsdorf - Fahrzeug schleudert nach Vorfahrtsverstoß in Fußgänger

Nächster Artikel

Kemlitz-Heideblick - Mit dem Auto überschlagen

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Lübben – Trunkenheit

Polizisten stellten bei einer Verkehrskontrolle im Ernst-von-Houwald-Damm in der Nacht zum Dienstag bei einem 19-jährigen E-Scooter-Fahrer einen Atemalkoholwert…