BAB 24/ Meyenburg – Abgekommen

Foto: Symbolbild

Ein 26-jähriger Afghane fuhr heute gegen 03.15 Uhr mit einem Pkw BMW zwischen den Anschlussstellen Meyenburg und Putlitz in Fahrtrichtung Hamburg. Offenbar aufgrund von unangepasster Geschwindigkeit bei winterglatter Fahrbahn kam das Fahrzeug nach rechts ab und blieb letztlich neben der Fahrbahn stehen. Der 26-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, will jedoch selbst einen Arzt aufsuchen. Der nicht mehr fahrbereite BMW musste geborgen werden, Schaden zirka 25.000 Euro.

Vorheriger Artikel

Guben - PKW kolliediert mit anderen Verkehrsteilnehmer

Nächster Artikel

Doberlug-Kirchhain/Elsterwerda - Ladendiebe gestellt

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Potsdam – Zwei Fußgänger verletzt

Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen war eine 42-jährige Autofahrerin (deutsche Staatsbürgerin) mit ihrem…
Weiterlesen

Brück – Einbruch in Halle

Unbekannte Täter gelangten von Freitag zu Samstag gewaltsam in eine Halle und entwendeten aus dieser einen PKW Anhänger,…