Pritzwalk – Spargelmarkt und Leierkasten beim zweiten PriMa-Treff

Mit Leierkastenmusik erfreute das Team von Leierorje aus Falkensee die Besucher des PriMa -Treffs im Mai.

Ein Tänzchen wagten einige Marktbesucher beim zweiten Pressesprecherin PriMa -Treff auf dem Pritzwalker Markt. Für Musik sorgte das Team von Leierorje mit Drehorgel und Harmonika aus Falkensee . Zum üblichen Wochenmarkt lag dabei der Fokus auf dem Spargel, der an vier Ständen angeboten wurde. Extra angereist waren Händler vom Spargelhof Baselitz aus Dreetz, es gab einen zusätzlichen Stand vom Pritzwalker Spargelhändler, Liköre aus Wittstock und Spezialitäten von der Hofkäserei Ziegendorf. 15 Anbieter waren vertreten. Viele hatten besondere Angebote für den Spargelmarkt kreiert zum Beispiel Spargelbratwurst von der Fleischerei Hildebrandt. Die Gemeinde der Sankt -Nikolai -Kirche bietet mit dem Spargelmarkt zu jedem PriMa -Treff für Interessierte die Offene Kirche an. Der nächste PriMa – Treff ist am Mittwoch, 9. Juni, von 8 bis 13 Uhr. Das Thema ist dann Schnäppchenmarkt.

Vorheriger Artikel

Brandenburg an der Havel - Radfahrerin prallt gegen Beifahrertür

Nächster Artikel

Großräschen - Feierabendbank zum Abschied

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Nauen – Brand

Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus ist die Polizei am späten Sonntagnachmittag hinzugerufen worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet…