Neupetershain – Ampel gestohlen

Foto: Symbolbild

Bisher Unbekannte haben an der Baustelle in der Senftenberger Straße eine der beiden zur Verkehrsregelung aufgestellten Ampeln gestohlen. Die Polizei wurde am Donnerstagmorgen über das Fehlen informiert. Zu einer Verkehrsgefährdung kam es durch den Eingriff nicht. Der Firma entstand ein Schaden von über 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Vorheriger Artikel

Kremmen - Garage in Flammen

Nächster Artikel

Ludwigsfelde - Autofahrer flüchtet nach Unfall

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Potsdam – Drogen im Bahnhof

Ein Hausrechtsinhaber in Form des Sicherheitsdienstes der Bahnhofspassagen trat auf eine kleine Gruppe Jugendlicher innerhalb der Bahnhofspassagen heran,…
Weiterlesen

Potsdam – Körperverletzung

Zeugen meldeten frühen Samstagmorgen eine Schlägerei zwischen mehreren Personen am Potsdamer Lustgarten. Nach ersten Erkenntnissen befanden sich die…