Impfupdate: Alle vereinbarten Termine in Impfzentren am Samstag finden statt

Foto: Symbolbild

In verschiedenen Medien wird fälschlicher Weise behauptet Brandenburgs Impfzentren hätten am Sonnabend, den 03.April geschlossen. Richtig ist, dass alle Impfzentren in Brandenburg am Karsamstag geöffnet sind. Sämtliche vereinbarten Termine finden wie geplant statt.

Am 02.April, 04.April und 05.April sind Brandenburgs Impfzentren aus Mangel an Impfstoff geschlossen. Einzige Ausnahme bildet das Impfzentrum des Landkreises Havelland in Falkensee, dass auch am Karfreitag (02.April) öffnet.

Vorheriger Artikel

Neuruppin - Brand einer Wiese

Nächster Artikel

Lübbenau/ OT Ragow - Schwerer Verkehrsunfall

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Cottbus – Vorfahrt nicht beachtet

Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Gustav-Hermann-Straße an der Kreuzung Stadtring zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Kleintransporters…