Großbeeren/Birkholz – Unfall mit mehreren Verletzten

Foto: Symbolbild

Zu einem Unfall ist es am Montagnachmittag auf der Birkholzer Straße gekommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 84-jähriger Autofahrer mit seinem Skoda in Richtung Birkholz unterwegs und wollte nach links auf ein Grundstück abbiegen. Dabei kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Nissan eines 79-jährigen Mannes. Beide Fahrer, die 71-jährige Beifahrerin im Skoda sowie die 78-jährige Beifahrerin im Nissan wurden verletzt und zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 18.500,- Euro. Die Fahrbahn wurde durch die Feuerwehr gereinigt und nach Beendigung der Unfallaufnahme wieder freigegeben.

Vorheriger Artikel

Premnitz - Brand von Bungalow und Schuppen

Nächster Artikel

Prenzlau - Ermittlungen nach Laubenbrand laufen

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Rangsdorf – Brand

Zu einem Brand ist die Polizei am Donnerstagabend gerufen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die 57-jährige Bewohnerin eines…