Elsterwerda – Versuchter Diebstahl eines Ponys

Foto: Symbolbild

Unbekannte Täter drangen bereits in der Zeit von Mittwoch zu Donnerstag gewaltsam auf ein umfriedetes Gelände im Kochhorstweg ein und versuchten offenbar, ein dort untergebrachtes Pony zu entwenden. Der Diebstahl gelang ihnen nicht, das Tier wurde jedoch leicht verletzt. Die Polizei leitete nach Bekanntwerden am späten Donnerstagnachmittag Ermittlungen ein.

Vorheriger Artikel

Cottbus - Mann schwer verletzt

Nächster Artikel

Peickwitz - Alkoholbedingter Verkehrsunfall

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Massen – Verdacht der Brandstiftung

Unbekannte stellten am Sonntagnachmittag einen brennenden Mülleimer in den Unterstand für die Einkaufskörbe eines Verbrauchermarktes in der Turmstraße,…