Drebkau – Rettungsdienst angegriffen

Foto: Symbolbild

Rettungssanitäter wurden am Samstagabend zu einem Einsatz in die Gartenstraße gerufen. Dort angekommen, wurden sie von einem Mann verbal bedroht. Ein weiterer Mann versetzte einem der Sanitäter einen Kopfstoß und flüchtete anschließend. Die Polizei leitete Ermittlungen ein.

Vorheriger Artikel

Groß Kölzig - Waldboden brennt

Nächster Artikel

Rhinow - Bewohnte Holzhütte in Brand geraten

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Potsdam – Radfahrerin verletzt

Eine 55-jährige Fahrradfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Babelsberg Süd leicht verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen…