Cottbus – Körperverletzung

Foto: Symbolbild

Auf einem Parkplatz in der Turower Straße kam es am Donnerstagabend gegen 21:30 Uhr innerhalb einer mehrköpfigen Gruppe zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 39-jährigen Mann und einer 33-Jährigen. Diese gipfelte wenig später in eine Körperliche wobei die Frau gestoßen wurde, zu Fall kam und augenscheinlich am Kopf verletzt wurde. Daraufhin mischte sich ein 38-Jähriger ein und rangelte mit dem 39-Jährigen. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen verhielt sich der jüngere der beiden Männer äußerst aggressiv, so dass er fixiert und zur Verhinderung weiterer Straftaten bis 06:00 Uhr in Gewahrsam genommen wurde. Rettungskräfte brachten den älteren der Männer zur weiteren Behandlung ins CTK. Die weiterlaufenden Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen.

Vorheriger Artikel

Lübbenau - Graffiti in der Stadt verteilt

Nächster Artikel

VBB: Mehr Komfort, modernste Technik

Weitere Beiträge
Weiterlesen

Prösen – Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam in eine gewerbliche Einrichtung Am Markt einzudringen. Dies gelang…